Energiefinanzierungs AG (ENAG)

Strombezugsrechte am Kraftwerkspark

Die Energiefinanzierungs AG (ENAG) ist ein schweizerisches Unternehmen, welches über zwei Strombezugsrechte, im Umfang von je 200 MW, am Kraftwerkspark der Electricité de France (EdF) verfügt. Die Bezugsverträge laufen bis 2020 resp. 2024.

Die Strombezugsrechte erlauben der ENAG den Strombezug von ungefähr 3'500 GWh pro Jahr.

SN Energie ist mit 3.477 % an der ENAG beteiligt.

www.enag.biz