Kraftwerk Burentobel AG

Kleinwasser-Kraftwerk an der Sitter

Die Eigentümer der Kraftwerk Burentobel AG (KWB) sind SN Energie AG, Filtrox AG und die Stadt St. Gallen. Die KWB hat an der Sitter ein Kleinwasser-Kraftwerk gebaut, welches von den Sankt Galler Stadtwerken betrieben wird und rund 1.3 GWh/Jahr Strom aus Wasserkraft erzeugt.

Der erzeugte Strom fliesst im Rahmen der KEV (kostendeckende Einspeisevergütung) in die Bilanzgruppe "Erneuerbare Energien" und steht den Aktionären nicht zur Verfügung.

SN Energie ist derzeit mit 33.33 % an der Kraftwerk Burentobel AG beteiligt.