Windturbine Mont Crosin

Unterbezugsrecht Windpark Mont Crosin

SN Energie konnte 2011 über die BKW ein langjähriges Energiebezugsrecht an einer der Windturbinen des Schweizer Windparks auf dem Mont Crosin abschliessen. 

Windpark Mont Crosin

Der Windpark Mont Crosin ist der grösste Windpark der Schweiz und produziert jährlich rund 40 GWh Strom, was einem Verbrauch von rund 12‘000 Haushalten entspricht. Der Jura gilt als eine der windreichsten Regionen der Schweiz und ermöglicht den für Schweizer Verhältnisse hohen Volllastbetrieb von jährlich rund 2‘000 Stunden. Ermöglicht wurde dieses Engagement der SN Energie nicht zuletzt auch durch einen Beitrag aus dem Stromprodukte-Fonds (CHF 1 Mio.). Diese, in der Schweiz nachhaltig produzierte Windenergie, wird den Kunden der Aktionäre der SN Energie über das Produkt Windpower weitergegeben. Die Turbine E14 des Typs Vestas V90 verfügt über eine Leistung von 2 MW und wird bis 2030 jährlich rund 4‘000‘000 kWh Strom liefern.