Kleinwasserkraftwerk Fideris

Kleinwasserkraftprojekt am Arieschbach in Fideris

Die SN Energie entwickelt mit der Gemeinde Fideris ein Kleinwasserkraftwerksprojekt am Arieschbach.

Eckpunkte des Projekts

  • Produktion                       17.3 GWh 
  • Investition                        CHF 30 Mio. 
  • Ø Gestehungskosten      8.5 Rp./kWh

Die Gemeinde Fideris hat die Konzession im Januar 2016 erteilt. In der Folge wurde das Konzessionsgenehmigungsgesuch dem Kanton Graubünden eingereicht. Dieser ist prüft nun die Unterlagen.