Kraftwerk Burentobel AG

Kleinwasser-Kraftwerke an der Sitter

Die Eigentümer der Kraftwerk Burentobel AG (KWB) sind SN Energie AG, Filtrox AG und die Stadt St. Gallen. SN Energie ist derzeit mit 33.33 % an der Kraftwerk Burentobel AG beteiligt.

Die Kraftwerk Burentobel AG besteht aus zwei Wasserkraftwerken an der Sitter, auf dem Gebiet der Stadt St.Gallen:

Kraftwerk Burentobel

Installierte Leistung0.33 MW
Durchschnittliche Jahresenergiemenge1.3 GWh
Konzession bis 2059
Energiecharakteristikfluktuierend
Inbetriebnahme2008

Kraftwerk Grafenau

Installierte Leistung0.42 MW
Durchschnittliche Jahresenergiemenge1.5 GWh
Konzession bis 2076
Energiecharakteristikfluktuierend
Inbetriebnahme2018

Der erzeugte Strom fliesst im Rahmen der KEV (kostendeckende Einspeisevergütung) in die Bilanzgruppe "Erneuerbare Energien" und steht den Aktionären nicht zur Verfügung. Eine Änderung im Rahmen der Direktvermarktung ist per 2020 geplant